Reservieren Sie Online!

Anreisedatum
Nächte
Zimmer
Erwachsene
Kinder
Kostenfreie Stornierung bis 8 Tage vor Anreisedatum
logo-footer

isola rossa

Wo das Rot der Felsen die über dem Meer Sardiniens untergehende Sonne kreuzt

Der Name ist für viele verwirrend: Dieser anmutige Ort am Meer Nordsardiniens ist keine Insel sondern eine der schönsten Landzungen der Costa Paradiso, die von Castelsardo bis Santa Teresa Gallura reicht. Der Name geht auf eine kleine Insel zurück, die 500 Meter vor der Küste liegt und deren rote Farbe diesem Ort seinen Namen verliehen hat: Denn die rötliche Farbe der Porphyrfelsen ist die eigentlich Besonderheit dieses Ortes.

Isola Rossa ist ein wunderschöner Ort, der zur sardischen Gemeinde Trinità d'Agultu e Vignola (Provinz Olbia-Tempio) zählt.

Dieser Ort umfasst auch eine kleine Landzunge, die von einem aragonesischen Turm aus dem 16. Jahrhundert beherrscht wird, der 4 km von der Küstenstraße entfernt liegt, die Santa Teresa Gallura mit Porto Torres verbindet. Die Panoramastraße führt durch malerische Landschaften und schenkt dem Ort Isola Rossa die Ruhe und Stille, die für einen erholsamen Urlaub auf Sardinien sorgen.

Der Ort

Dieser Ort entstand zwischen Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts als Fischerdorf, während der letzten Jahrzehnte wurde er jedoch vom Tourismus entdeckt. Bei dieser Entwicklung wurde die Schönheit der Natur und die traditionelle Seite dieses „familienfreundlichen“ Ortes bewahrt. Das Zentrum von Isola Rossa verwandelt sich am Abend in eine Fußgängerzone, die Sie zu einem romantischen Spaziergang oder einem Bummel mit Ihrer ganzen Familie erwartet.

Der Jachthafen

Der äußerst gepflegte und moderne Jachthafen von Isola Rossa ist eine wichtige Anlegestelle für den gesamten Küstenstreifen. Es gibt hier insgesamt ca. 400 Anlegeplätze und ein umfassendes Serviceangebot. Von hier aus starten die Bootsauflüge der Costa Paradiso.

Die Strände

Der Strand La Marinedda in Isola Rossa weist eine unglaubliche Vielzahl von Farbnuancen und -kontrasten auf und befindet sich in weniger als 1 km Entfernung vom Ortszentrum von Isola Rossa und in nur 250 m Entfernung vom Hotel-Pool. Der weitläufig Sandstrand wird im Westen von den Klippen der Landzunge Isola Rossa eingerahmt und im Norden von den Felsen der Punta Li Canneddi. Das transparente, glasklare Meer des Strandes La Marinedda ist smaragdgrün und der Meeresgrund fällt sanft ab. La Marinedda ist ein öffentlich zugänglicher Strand, wobei jedoch in einem privaten Bereich Sonnenliegen und Schirme gemietet werden können.

Die Spiaggia Longa (der lange Strand) ist der Hauptstrand von Isola Rossa und befindet sich am südlichen Ortsausgang. Dieser 1 km lange Strand mit feinstem weißen Sand ist für Kinder geradezu ideal, zeichnet er sich doch durch einen flachen, sanft abfallenden Meeresgrund aus.

Die Spiaggia Nuova befindet sich direkt am Jachthafen und nur wenige Felsen von der Spiaggia Longa entfernt. Der Strand ist cremefarben, der Meeresgrund fällt sanft ab und das Wasser ist kristallklar.


Anreise nach Isola Rossa und zum Hotel Marinedda

Ab Olbia

Fahren Sie auf die Landstraße S.S. 127 in Richtung Tempio Pausania – Nehmen Sie die Abzweigung nach Aggius/Trinità d'Agultu. Biegen Sie anschließend in die Straße nach Isola Rossa ein (Km 80).

Ab Porto Torres

Fahren Sie auf die Landstraße S.S. 200 in Richtung Santa Teresa Gallura. Biegen Sie anschließend in die Straße nach Isola Rossa ein (Km 60).

Ab Alghero

Fahren Sie auf die Landstraße S.S. 291 in Richtung Sassari und nehmen Sie die Provinzstraße S.P. 42. Biegen Sie in die Provinzstraße S.P. 34 in Richtung Porto Torres ein und nehmen Sie anschließend die Provinzstraße S.P. 81 in Richtung Castelsardo. Fahren Sie anschließend auf die Landstraße S.S. 200 in Richtung Santa Teresa Gallura und nehmen Sie die Abzweigung nach Isola Rossa (Km 95).

Isola Rossa: Wunderschöne Strände, zahlreiche Buchten, versteckte Schätze, die darauf warten, entdeckt zu werden.

320 Sonnentage pro Jahr, eine einmalige landschaftliche Vielfalt, der intensive Duft der typischen Macchia des Mittelmeerraums und ein kulturelles Erbe, das mehrere tausend Jahre Geschichte umfasst. Sardinien ergänzt all diese Elemente und macht diesen Ort so einzigartig und unvergleichlich.

Folgen Sie uns auf

Werden Sie Hotel Marinedda Thalasso & SPA Fan
und folgen Sie uns auf den wichtigsten Social Networks

back to top